Erster Arbeitseinsatz im Freibad verschoben

Auf Grund der drezeitigen Gesundheitslage durch den Corona-Virus wird der geplante Arbeitseinsatz zur Auswinterung des Freibades am Samstag, 04. April verschoben. Damit treffen wir Vorsorge den Virus in seiner Verbreitung zu verlangsamen und den Kontakt mit anderern Helfer/innen zu beschränken. Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben.
 



Info:

Am vergangenen Freitag fand im Landratsamt Freudenstadt eine Krisenbesprechung zur aktuellen Lage und einem koordinierten Vorgehen der Kommunen im Landkreis statt.

Dies gilt ebenfalls ausdrücklich für Kirchen und Vereine, beispielsweise für Gottesdienste, Proben oder Übungsstunden. So finden auch in sämtlichen Feuerwehren im Landkreis bis auf weiteres keinerlei Übungen statt. Die Feuerwehren kommen ausschließlich zu aktuellen Einsätzen zusammen und verrichten dabei selbstverständlich wie immer ihren wertvollen Dienst.

Nachdem nun auch die Schulen ab Montag, den 16.03.2020 landesweit geschlossen werden, wird die Gemeinde bis einschließlich 19.04.2020, (Ende der Osterferien) auch die gemeindlichen Kindertagesstätten schließen.

Damit treffen wir Vorsorge, das Virus in seiner Verbreitung zu verlangsamen und appellieren an die bürgerliche Vernunft, ohne Panik zu verbreiten, den Kontakt mit anderen Menschen und die sozialen Kontakte auf das Mindestmaß zu beschränken.
Aus diesem Grund sind alle gemeindlichen Einrichtungen bis auf weiteres geschlossen und Veranstaltungen abgesagt!

Die Öffnung des Hallenbades ist ab morgen, 14.03.2020 bis ebenfalls Ende Osterferien geschlossen.

Ich bitte Sie daher um Besonnenheit und Reduzierung von Veranstaltungen und sozialen Kontakt auf das Notwendigste zu beschränken.

Sollten trotz meinem Appell an die Vernunft und der aktuellen Lage Zusammenkünfte und Veranstaltungen stattfinden, werden womöglich diese aufgrund ortspolizeilicher Befugnisse zur Gefahrenabwehr untersagt.

Mit der Bitte um Beachtung und Verständnis!

Bürgermeister
Christoph Enderle

Hier geht's zum Freibad!

Vereinsanschrift Förderverein

Förderverein Loßburger Bäder e.V.

1. Vorsitzender Michael Hoffer

Kirchhofweg 10
72290 Lossburg

Telefon 07446 / 3625 (Freibad)
Telefon 07446 / 950 7 071 (privat)

E-Mail: info (at) lossburger-baeder.de
Internet: www.lossburger-baeder.ev.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.