5. Lossbuger Blues Night

John and Blues-Friends live im Kinzighaus / Tribute Concert for Claude

Zur 5. Blues- und Boogie Night mit der Band „John and Blues-Friends“, lädt die Lossburg Information und der Förderverein Lossburger Bäder e.V. am Freitag, 28. Dezember um 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) in das Kinzighaus Lossburg herzlich ein.

Mittlerweile hat diese Session zum Jahresende in Lossburg bereits Kultstatus erreicht und erfreut sich einer immer größer werdenden Publikumsschar bis über die Landesgrenze hinaus. Wer sich nach Alleinunterhaltern sehnt, der ist an diesem Abend falsch. Hier werden keine Knöpfchen gedrückt und Soundkonserven verabreicht. Die fünf Musiker stehen für musikalische Handarbeit und klingendes Improvisationstheater.


Sie verstehen es, die unterschiedlichsten Stile der Bluesgeschichte mit ihrer persönlichen Note zu färben und zu einem äußerst mitreißenden und vielseitigen Programm zu verbinden. Vom klassischen Boogie Woogie über New Orleans Style und Chicago Blues bis hin zur Eric Clapton-Ballade schöpfen sie aus dem riesigen Fundus der Bluesszene und dabei immer auf der Suche nach dem Verborgenen, dem Exquisiten.

John and Blues-Friends - das sind Peter Borcz (Rhythmus-Guitar), Peppi Pitta (Bass/Vocal), Hartmut John alias “Hardy” (Piano/Vocal/Bluesharp), Didi Riedel (Drums) und Paddy Pohl (Lead-Guitar).

Vermissen wird man auf der Bühne Claude Borcz, der noch im vergangenen Jahr mit seinen unverwechselbaren Riffs und Solis an der Gitarre das Publikum verzauberte. Claude Borcz war Mitbegründer dieser Formation und verstarb leider nach einer schweren Erkrankung im Mai dieses Jahres. Daher steht die kommende Blues Night unter dem Stern „Tribute Concert for Claude“.

Begleitet wird diese Blues-Night auch in multimedialer Hinsicht. Vier Live-Kameras und einer professioneller Live-Regie, sorgen mit insgesamt fünf Projektionen in HD-Qualität auf drei Großleinwände für eine außergewöhnliche Atmosphäre, welche im Kinzighaus noch nie gesehen wurde. Realisiert wird dieser Part von Ulrich Scheckenhofer in Zusammenarbeit mit der Studio Perspective Film- und Medienproduktion aus Ludwigsburg. Lassen Sie sich überraschen. Lassen Sie sich überraschen....!!!!

Tickets gibt es ab sofort im Vorverkauf (8.- Euro) bei der Lossburg Information im KinzigHaus und an der Abendkasse (10.- Euro)

Hier geht's zum Freibad!

Vereinsanschrift Förderverein

Förderverein Loßburger Bäder e.V.

1. Vorsitzender Michael Hoffer

Kirchhofweg 10
72290 Lossburg

Telefon 07446 / 3625 (Freibad)
Telefon 07446 / 2485 (privat)

E-Mail: info (at) lossburger-baeder.de
Internet: www.lossburger-baeder.ev.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.