Turnierserie startet in Freibadatmosphäre

Alpirsbach. Das erste Turnier des Kinzigtal-Beachcups findet am kommenden Samstag, 4. Juni, im Alpirsbacher Freibad statt. Anmeldungen für dieses Turnier sind noch bis zum morgigen Mittwoch, 1. Juni, möglich. Auch für zwei Turniere, jeweils in den Freibädern von Alpirsbach und Loßburg, kann man sich anmelden.


Spannende Ballwechsel und Hechtbagger bei Spielen zu erwarten

Für das dritte, das Masters-Turnier auf dem neuen Spielfeld auf dem Freibadgelände in Alpirsbach qualifizieren sich nur die besten zwölf Mannschaften der beiden ersten Turniere über ein Punktesystem.

Zu erwarten sind spannende Ballwechsel und spektakuläre Hechtbagger in entspannter Freibadatmosphäre.

Der Kinzigtal-Beachcup richtet sich nicht nur an Könner. Es sind alle Teilnehmer willkommen, die Spaß an Volleyball unter freiem Himmel und Sand zwischen den Zehen haben. Auch die Teilnahme an nur einem der Turniere ist möglich.

Weitere Informationen über den Kinzigtal-Beachcup und die Termine finden Interessenten im Internet unter www.kinzigtal-beachcup.de. Dort sind auch Anmeldungen möglich.

Hier geht's zum Freibad!

Vereinsanschrift Förderverein

Förderverein Loßburger Bäder e.V.

1. Vorsitzender Michael Hoffer

Kirchhofweg 10
72290 Lossburg

Telefon 07446 / 3625 (Freibad)
Telefon 07446 / 2485 (privat)

E-Mail: info (at) lossburger-baeder.de
Internet: www.lossburger-baeder.ev.

Geschäftsstelle Freibad

Schömberger Str. 21
72290 Loßburg

Telefon 07446 / 3625

Öffentliche Badesaison je nach Wetterlage vom 25. Mai bis 14. September 2019

Montag - Freitag
von 13 Uhr bis 19 Uhr

Samstag, Sonntag und an Feiertagen
von 10 Uhr bis 19 Uhr

Ab 01. Juli täglich von 11 Uhr bis 19 Uhr
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.